Sand, Kies und Mutterboden

Wenn Sie auf der Suche nach Baustoffen für Ihren Neubau, Mutterboden für Ihren Garten, Drainagekies für Ihre neue Rigole oder Spielsand für Ihren Nachwuchs sind, werden Sie hier fündig.

Unser Sand und Kies kommt von zertifizierten Herstellern, welche nach strengen Vorgaben und Richtlinien produzieren. Auch der von uns veredelte Mutterboden wird von vielen Fachbetrieben im Garten- und Landschaftsbau zum verlegen von Fertigrasen oder zum modellieren von Gärten geschätzt.

Gewaschener Sand 0/2

Der gewaschene Sand in der Absiebung von 0-2 mm Korngröße kann z.B. zum Verputzen, zum Verlegen von Kanalrohren, zum Einkehren in Pflasterfugen, als Bettungsschicht beim Pflastern oder zum Einfräsen in schweren Boden genutzt werden. Unser Sand 0/2 ist zusätzlich geprüft und zugelassen als Sandkasten- oder Spielsand.

Estrichsand 0/8

Der Estrichsand in der Absiebung von 0-8 mm Korngröße ist ebenfalls gewaschen, d.h. ohne Lehmanteile. Außer zum Erstellen von Estrich kann dieser Sand zum Verlegen von Natursteinen oder für kleinere Betonfundamente (Zaunpfähle) verwendet werden.

Betonkies 0/16 oder 0/32

Der Betonkies in der Absiebung von 0-16 mm oder 0-32 mm Korngröße wird zum Herstellen von Beton verwendet. Zusätzlich kann der Betonkies auch als Sauberkeitsschicht in Baugruben eingebaut oder als Drainagekies verwendet werden.

Mauersand

Der Mauersand stammt aus dem Trockenabbau und ist nicht gewaschen, d.h. er enthält Lehmanteile. Da dieser Sand sehr fettig ist und klebt, eignet er sich besonders gut zum Mauern.

Füllkies

Der Füllkies, auch Bergkies genannt, stammt wie der Mauersand aus dem Trockenabbau. Er besitzt keine Sieblinie, daher kann er schon mal dickere Steine oder Lehmbrocken enthalten. Füllkies eignet sich gut zum Verfüllen von Arbeitsräumen und größeren Löchern oder als Gründungsmaterial, aber nur bedingt als Unterbau für Gartenwege.

Körnung 2/8

Die Körnung, oder auch Rollkies genannt, in der Absiebung von 2-8 mm Korngröße kann als Zierkies auf Fußwegen oder Zufahrten aufgebracht werden.

Körnung 8/16

Die Körnung mit der Korngröße 8-16 mm kann ebenfalls als Zierkies verwendet werden. Für Fußwege und Zufahrten ist dies die ideale Absiebung, da sich die einzelnen Kieselsteinchen nicht in das Schuhprofil eindrücken können. Auch für einen Spritzschutz um Ihr Haus können Sie diese Körnung verwenden.

Körnung 16/32

Aufgrund der Absiebung mit einer Korngröße von 16-32 mm ist diese Körnung nur bedingt als Deckschicht auf Wegen geeignet. Viel besser eignet sich diese Körnung als Spritzschutz, da sie verhältnismäßig einfach zu reinigen ist. Die Körnung 16/32 ist übrigens der klassische Drainagekies, obwohl alle Absiebungen als Drainage verwendet werden können.

Gesiebter Mutterboden

Der von uns aufbereitete Mutterboden ist abgeschobener Ackerboden und wird von uns mit Sand versetzt und gesiebt, daher ist dieser nahezu Stein- und Wurzelfrei. Unser Mutterboden eignet er sich hervorragend zum Verlegen von Fertigrasen, auch zum Modellieren Ihres Gartens ist das Material eine gute Wahl. Die Farbe kann je nach Herkunft zwischen hellbraun bis schwarz variieren.